• English

Kontakt: +49 (0)8102 / 9982-402

Katalog ansehen

Exklusive Vertriebspartnerschaft für trendige Designobjekte aus Rentiermoos

Polarmoss Island_2Beam me up!

Frau K. träumt. Nein, nicht von fremden Welten und fernen Galaxien, nicht von unbekannten Lebensformen oder neuen Zivilisationen. Und auch nicht davon, wie fantastisch es wäre, sich einfach teleportieren zu können, statt viele Stunden auf der Straße, in der Luft oder auf den Schienen zu verbringen. Nein, Frau K. träumt von einem radikal neuen Look fürs Wohnzimmer. Weg mit der Ansammlung kränkelnder Grünpflanzen, weg mit den Stillleben und den röhrenden Hirschen. Auch den Anblick des teuren Wandteppichs mit dem Blumenmotiv, der ihr einst so gut gefallen hatte, kann Frau K. nicht mehr ertragen. Etwas Modernes muss her. Etwas Frisches, Buntes. Irgendwie Außergewöhnliches. Etwas, um das ihre Freundinnen sie beneiden.

 

Polarmoss Sphere_1„Liebling, wach auf!“ Jäh wird Frau K. aus ihren Wohnträumen gerissen. Vor ihr steht Captain Kirk, in den Händen eine Weltraumkapsel in Knallrot. Eine Weltraumkapsel in Knallrot? Frau K. blinzelt. Nein, eher der rote Planet. Oder eine Kugelwolke im Sonnenuntergang? Ein Schaf, das in den Farbtopf gefallen ist? Es ist nicht die Stimme von Captain Kirk, sondern die ihres Mannes, die jetzt ihren Gedankenfluss unterbricht: „Schau mal, was ich heute in der Stadt entdeckt habe: diese spacigen Rentiermoos-Kugeln sind der allerneueste Trend im Green Interior Design. Hat zumindest der Verkäufer gesagt. Wie du siehst“, Herr K. dreht sich zu dem riesigen Karton, der noch in der Tür steht, „konnte ich mich nicht entscheiden“. Er beginnt Kugeln in diversen Farben und Größen auszupacken. „Es gibt davon auch als dreidimensionale „Inseln“ – wenn’s nicht ganz so rundlich sein soll.“

 

Frau K. ist sprachlos, der Mund steht offen. Noch nie hat ihr Mann sich für Design – weder grünes, noch sonst irgendeins – interessiert, schon gar nicht hat er jemals Geld für solchen „Schnickschnack“ ausgegeben. Hat er vielleicht eine Geliebte? Und deshalb ein schlechtes Gewissen? Oder hat er sich doch ihre Klagen zu Herzen genommen? Egal, entscheidet Frau K., und stürzt sich auf die bunten Kugeln.

 

Polarmoss Island and Sphere_2Zwei Tage später sitzen Herr und Frau K. in ihrem neu gestylten Wohnzimmer. Verschwunden sind Grünpflanzen, Stillleben, Hirsche und Wandteppich. Dafür hängen, sorgsam arrangiert, bunte Islandmoos-Kugeln über der dezent grauen Wohnlandschaft. „Schatz“, flötet Frau K., „findest du nicht, dass sich im Esszimmer ein paar von diesen sattgrünen, dreidimensionale Rentiermoos-Inseln wahnsinnig gut an der Wand machen würden?“

Wie gut, dass styleGREEN das ganze Polarmoos-Sortiment anbietet. Nicht nur für Herrn und Frau K., sondern für alle interessierten Endkunden und Projektpartner. Exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die kugeligen „Spheres“ und sanft gerundeten „Islands“ aus natürlichem Islandmoos gibt es in 16 verschiedenen Farben – von klassischem Grün über frisches Gelb und intensives Purpur bis zu leuchtendem Blau. Damit lassen sich im Wohnzimmer farbenfrohe vertikale Gärten gestalten, Bürowände begrünen oder Messestände inszenieren. Oder… der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind gespannt, was Frau K. noch alles vorhat. Aber ganz sicher wird sie sich nicht wegbeamen. Dazu fühlt sie sich in ihrem neu designten Zuhause viel zu wohl.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*